Werner Pfelling
  Kurzgeschichten, Bücher, ebooks


Archiv:

Neuigkeiten aus 2008
Neuigkeiten aus 2007
Neuigkeiten aus 2006














News Vater-Tochter-Gespräche
Neuigkeiten und Neuerscheinungen

Dezember 2007


Schulprojekt
Anke, eine 14jährige Schülerin aus Krefeld (Nordrhein Westfalen) ist einer der jüngsten Fans des Autors, Werner Pfelling. Sie hielt im Deutschunterricht über seine Person und seine Kurzgeschichten, vor allem dem "Pfiffigen Privatdetektiv" einen Vortrag.
Die nötigen Informationen erhielt sie direkt vom Autor! Als Dankeschön bekam Anke natürlich ein kostenloses Exemplar "Der pfiffige Privatdetektiv".
Wir hoffen, liebe Anke, Du wirst auch in Zukunft wieder einmal etwas von Werner Pfelling lesen.

Frohe Weihnachten
Werner Pfelling wünscht all seinen treuen Lesern sowie allen Besuchern dieser Homepage fröhliche Weihnachten und ein erfolgreiches Jahr 2008!

Vorbestellungen und Buchcover
Endlich kann das Buch Der spendable Amerikaner von Werner Pfelling, dass im Februar 2008 erscheint, beim Autor selbst oder beim novum Verlag vorbestellt werden.
Das Buchcover nach Gestaltungsvorschlag der Tochter Anne Pfelling ist bereits vom novum Verlag fertiggestellt.

Vorbestellungen unter Der spendable Amerikaner möglich!


Erster internationaler Erfolg
Im Februar 2008 erscheinen im österreichischem novum Verlag Neckenmarkt Wien München Sopron, rechtzeitig vor der Leipziger Buchmesse im März, 14 Kurzgeschichten von Werner Pfelling mit dem Titel "Der spendable Amerikaner". Er erzählt darin, dass das Leben manchmal ein Dilemma und sogar voller Bitterkeit ist.

November 2007


Neue Fotos des Autors online
Seit dem 25.11.2007 sind ein paar neue Fotos des Autors, Werner Pfelling, online. Darunter ist eine Sammlung von Passbildern aus unterschiedlichen Zeiten!
Zu den Fotos hierlang!


Das Geheimnis wird bald gelüftet
Im Dezember will Werner Pfelling mitteilen, welcher ausl√§ndische Verlag seine neuen Kurzgeschichten veröffentlicht.

Oktober 2007


Neues ebook geplant
Werner Pfelling hat in den letzten Jahren 40 Kurzgeschichten verfasst. Ende des Jahres will er neue Texte im Inernet-Verlag new-ebooks.de anbieten, wo man sie billig herunterladen kann. Sie erzählen wieder vom Alltag, erinnern an die Mauer und die Probleme, die sich aus der √úberwindung der Teilung des Landes ergeben.

September 2007


Gewinner ermittelt
Wir gratulieren den drei glücklichen Gewinnern des Gewinnspiels zum Buch Der pfiffige Privatdetektiv von Werner Pfelling.
Die Gewinner wurden per Losverfahren am 29.09.2007 ermittelt und per E-Mail informiert.
Viel Freude beim Lesen wünscht auch der Autor selbst!


Vierte Auszeichnung für die Homepage
Am 29.09.2007 wurde die Homepage von Werner Pfelling zum vierten Mal ausgezeichnet.
Diesmal gab es den Graphik-Award in BRONZE!
Zur Laudatio!
Vielen herzlichen Dank für die Mühe!


Dritte Auszeichnung für die Homepage
Am 02.09.2007 wurde die Homepage von Werner Pfelling zum dritten Mal ausgezeichnet.
Diesmal gab es den Paradise-Award in BRONZE!

Zur Laudatio!
Vielen herzlichen Dank für die Mühe!


Leipziger Buchmesse 2008
Werner Pfelling hat zur Leipziger Buchmesse vom 13. - 16. März 2008 ein Hotelzimmer für seine Tochter Anne und sich gebucht. Das Hotel befindet sich im Osten seiner Geburtsstadt, im ehemaligen Neustädter Viertel, wo er seine Kindheit bei seiner Mutter bis zu ihrem Tod 1946 und danach bei Pflegeeltern verbrachte.

Erinnerungen an das DDR-Theater
Werner Pfelling hat einige Rezensionen von Theaterpremieren in den 70er Jahren in der DDR auf seine Homepage gestellt, um sein Wirken als Theaterkritiker der Tageszeitung Junge Welt zu dokumentieren.
Zu den Theaterkritiken hierlang!


August 2007


Gewinnspiel
Aufgrund der großen Resonanz des letzten Gewinnspiels findet diesmal auf der Homepage des Autors ein zweites Gewinnspiel statt. Zu gewinnen sind drei Bücher "Der pfiffige Privatdetektiv" von Werner Pfelling.

Deutsche Verlage lehnen ab
Werner Pfelling musste feststellen, dass deutsche Verlage kein Interesse an seinen Kurzgeschichten haben, es sei denn er übernimmt bei den sogenannten Selbstverlagen sämtliche Produktionskosten. Er hat einen Verlag im Ausland gefunden.

Story zum Download
Auf Wunsch vieler Besucher steht Ihnen nun eine Story von Werner Pfelling in ganzer Länge zum Download zur Verfügung!
Hier gehts zum Download!

Gewinner ermittelt
Wir gratulieren den drei glücklichen Gewinnern des Apfel-Gewinnspiels zum Buch Der Genussmensch von Werner Pfelling in der alten Buchcoverversion.
Das Gewinnspiel fand auf www.a-pfel.de statt und die Gewinner wurden per Losverfahren am 06.08.2007 ermittelt.
Viel Freude beim Lesen wünscht auch der Autor selbst!


Juli 2007


Zweite Auszeichnung für die Homepage
Am 28.07.2007 wurde die Homepage von Werner Pfelling zum zweiten Mal ausgezeichnet.
Diesmal gab es den HTF-Award in GOLD!

Zur Laudatio!
Vielen herzlichen Dank für die Mühe!


Mehr Lesestoff
Werner Pfelling schreibt an einer heiteren Ehegeschichte, die im August auf seiner Homepage in voller Länge erstmals veröffentlicht wird. Sie kann von allen Internetnutzern kostenlos gelesen oder mit einem Adobe-Reader kostenlos heruntergeladen werden.

Erste Auszeichnung für die Homepage
Auf Wunsch des Autors, Werner Pfelling, nimmt die Homepage an zwei Awardvergaben teil. Bewertet werden das Design, der Inhalt, die Navigation und die Ladezeit. Den ersten Award in Bronze erhielt die Homepage vom Mond-Awardprogramm am 02.07.2007.
Zur Laudatio!
Vielen herzlichen Dank für die Mühe!




Juni 2007


Gewinnspiel
Da für das Buch "Der Genussmensch" eine neue Auflage mit einem neuen Cover im Nora-Verlag erschienen ist, verlost die Tochter vom Autor, Anne Pfelling, drei der Bücher mit dem alten Cover in einem kleinen Online-Gewinnspiel.

Absage einer Buchhändlerin
Eine Werner Pfelling persönlich bekannte Buchhändlerin an der Ostsee lehnte es dieser Tage ab, seine drei im Nora-Verlag erschienen Bücher Urlaubern anzubieten. Begründung: Kein Platz im Buchladen. Außerdem erhalte sie fünf solche Angebote pro Woche. Der Autor kann sich gut daran erinnern, den Buchladen oft aufgesucht und auch Bücher gekauft zu haben.

Sommerpause
Im Sommerhalbjahr hält sich Werner Pfelling oft im UNESCO-Biosphärenreservat Schorfheide-Chorin auf. Das liegt in der Uckermark im Norden Brandeburgs, 70 Kilometer von Berlin entfernt. Dort schreibt er, wenn er Lust dazu hat. Er hofft, eines Tages mehr Leser zu finden. Die Verlage behaupten, Kurzgeschichten verkaufen sich nicht, dazu müsste sich erst der Buchmarkt ändern. Die Leser bevorzugen offenbar Fantasy-Romane statt Alltagsgeschichten.

Mai 2007


Neues Buchcover
Auf Wunsch des Autors, Werner Pfelling, wurde von der Tochter, Anne Pfelling, ein neues Cover für die Bücher
"Der Genussmensch - eine satirische Geschichte" und den zweiten Teil gestaltet. Ein den Inhalt des Buches treffenderes Bild sollte entstehen.
Die Cover werden jetzt bei den Verlagen und Online-Buchhandlungen langsam ausgetauscht. Damit es nicht zu Verwechselungen kommt:
Hier geht es zu den alten Buchcovern!


Neue Geschichten
Werner Pfelling schreibt an neuen Kurzgeschichten.....

April 2007


Gratualtion zum 70. Geburtstag
Jungautor im Rentenalter wird 70 Jahre alt!
Am 30.04.2007 feiert Werner Pfelling seinen 70. Geburtstag!

Amazon.de
Neu: Die Bücher von Werner Pfelling, die im Nora-Verlag erschienen sind, können ab sofort auch schnell und unkompliziert über einen direkten Link bei amazon.de bestellt werden. Diesen Link finden Sie bei den Bezugsmöglichkeiten und den Leseproben.
Außerdem sind die Bücher bei amazon.de auch im Buchshop zu finden!

Das lustigste deutsche Wort
Der britische Schauspieler Rowan Atkinson (zur Zeit l√§uft sein Film "Mr. Bean macht Ferien" in den deutschen Kinos) sagte: "Das lustigste deutsche Wort ist Gummiknüppel."

Große Zukunft für den eBooks-Markt
Johannes Krüger, Inhaber von new-ebooks.de, schrieb an Werner Pfelling: "Unser Projekt ist auf lange Sicht angelegt, wir stehen erst am Anfang. Der deutsche eBook-Markt steckt noch völlig in den Kinderschuhen, im Gegensatz zu Spanien oder England. Die erste Ausgabe des Harry Potter war in England eine eBook-Ausgabe. Erst als diese erfolgreich war, wurde das Buch gedruckt."
Mehr zum Thema ebooks hier!

Buchvorstellung.net
Der Autor Werner Pfelling ist jetzt auch auf der Homepage www.buchvorstellung.net mit einer Kurzbiographie und der Buchvorstellung zu "Ein erotisches Experiment" vertreten.
Vielen Dank für die Vorstellung!
Zur Buchvorstellung!

Autoren Plattform
Die Autoren Plattform im Internet hat Werner Pfelling in die Liste der Autoren aufgenommen. Seine Kurzbiographie und drei seiner Bücher werden dort vorgestellt.
Vielen Dank für die Aufnahme!!

Linksammlung
Endlich besitzt die Homepage von Werner Pfelling eine qualifizierte Linksammlung. Hier finden Sie eine Linkliste zum selber eintragen, interessante Links, Toplisten und die Möglichkeit zum Bannertausch.
Hier gehts zur Linksammlung!

Dichte Erzählweise
Der Verleger Philipp Dyck schrieb dem Autor zu "Der pfiffige Privatdetektiv": Der Text ist sehr gut und kurzweilig zu lesen, da Sie es verstehen, Geschichten sehr dicht zu erzählen.

Buchshop von Werner Pfelling
Seit dem 10.04.2007 können die Bücher von Werner Pfelling auch im eigenen Buchshop direkt beim Autor bezogen werden.
Dazu öffnet sich ein neues Fenster mit den Produktangeboten und der Bestellmöglichkeit. Die Bücher werden Ihnen originalverpackt und versandkostenfrei nach Vorkasse (Überweisung) zugesand.
Auf Wunsch auch gern mit persönlicher Widmung.

Buchvorstellung
www.e-stories.de,der Treffpunkt für Leseratten und Autoren im Internet, stellt "Ein erotisches Experiment" (14 Kurzgeschichten) für den Leser vor, und es bietet einen Link zur Homepage von Werner Pfelling.
Hier geht es zur Buchvorstellung!

Wissenschaft gleich Satire?
Unglaublich, aber die Texte von Werner Pfelling scheinen einen wissenschaftlichen Charakter zu haben.
Die Akademische Buchhandlung Werner GmbH, eine wissenschaftliche Versandbuchhandlung mit besonderen Dienstleistungen, führt die drei im Nora-Verlag veröffentlichten Bücher:
  • Ein erotisches Experiment
  • Der Genussmensch
  • Der pfiffige Privatdetektiv.
    Einfach und übersichtlich können sie per Warenkorbsystem im Onlineshop käuflich erworben werden. Einfach den Suchbegriff "Pfelling" eingeben. Die Buchhandlung liefert im eigenen Fahrdienst zu Ihnen nach Hause.

    Weitreichende Planung oder Absage?
    Werner Pfelling wandte sich an die Intendanz des Berliner Theaters an der Parkaue, ob "Der pfiffige Privatdetektiv" die Idee für ein Theaterstück für das jugendliche Publikum sein könnte.
    Die Antwort lautete: In der nächsten Spielzeit wird es zu keiner Zusammenarbeit mit Ihnen kommen.

    Neue Homepage von new-ebooks.de
    Die Homepage des online-Verlages www.new-ebooks.de hat ein neues Design! Man findet jetzt alle sieben Texte von Werner Pfelling unter "Erzählungen" oder "Autoren" und kann sie im PDF-Format oder als ebook für den Microsoft Reader herunterladen.
    Es lohnt sich dort vorbei zu schauen!


  • März 2007


    Wartezimmerlekt√ľre
    Frau Gudrun Gessad, Fachzahn√§rztin des Autors in Berlin-Hohensch√∂nhausen, legt seine Bücher "Der Genussmensch" und "Der pfiffige Privatdetektiv" zum Lesen für ihre Patienten im Wartezimmer aus.

    Presseecho: Neues Deutschland
    In der Buchbeilage der Berliner Tageszeitung "Neues Deutschland" vom 21. März 2007 zur Leipziger Buchmesse wird in einer Annonce des Nora-Verlags "Der pfiffige Privatdetektiv" von Werner Pfelling aufgeführt.
    Zum Presseecho

    Leipziger Buchmesse
    Der Berliner Nora-Verlag, der bisher drei Bücher von Werner Pfelling heraus gebracht hat, ist auf der Leipziger Buchmesse vom 22.-27. März 2007 vertreten.
    Man findet den Verlag in der Messehalle 5 am Stand D 306.

    Lieblingszitat
    Der Berliner Schauspieler Hilmar Thate äßerte in einem Literatrgespräch: "Jeder Affe schreibt ein Buch".
    - Können Affen Bücher schreiben?

    Neues Layout der Homepage
    Seit Januar diesen Jahres erstrahlte die Homepage von Werner Pfelling im neuen Glanze. Der Umfang der Homepage und die voranschreitende Technik machte jedoch einen Umbau der Homepage erforderlich. In diesem Zusammenhang, wurde auch das Layout freundlicherer und moderner gestaltet.


    Neuauflage von Werner Pfelling
    "DDR Es war einmal - ein Ostjournalist erzählt", bisher in einem Schweriner Verlag veröffentlicht, ist als Neuauflage als ebook downloadbar unter www.new-ebooks.de .
    Zur Buchinformation!


    Elektronische Bücher
    Seit März 2007 sind alle Bücher und Kurzgeschichten von Werner Pfelling auch als ebooks unter www.new-ebooks.de erhältlich.



    Februar 2007


    Leserecho
    Johannes Krüger, Inhaber des new-ebooks Verlags, meint zu "Der genügsame Lutz": Eine Geschichte, die so leicht und frisch daher kommt und bei aller Leichtigkeit erzählt, dass das Leben oftmals nicht vom Dilemma zu unterscheiden ist.

    Amazon.de
    Auch das Buch "Der pfiffige Privatdetektiv", erschienen im Nora-Verlag, ist bei www.amazon.de günstig erhältlich.

    Neuerscheinung von Werner Pfelling!
    Im Nora-Verlag ist das Buch "Der pfiffige Privatdetektiv und Der genügsame Lutz" erschienen.
    Zur Buchinformation!


    Buchcovergestaltung
    Anne Pfelling, die Tochter von Werner Pfelling, hat ohne eine spezielle Ausbildung bereits sechs Buchumschl√§ge für die Texte ihres Vaters gestaltet, der erst nach der Wende mit dem Schreiben begann.
    Zur Homepage von Anne Pfelling!


    Januar 2007


    Neuauflage von Werner Pfelling
    "Aufzeichnungen eines Mauerkranken", bisher in einem Schweriner Verlag veröffentlicht, ist als Neuauflage als ebook downloadbar unter www.new-ebooks.de .
    Mehr dazu hier!


    Amazon.de
    Die Bücher "Der Genussmensch" und "Ein erotisches Experiment", erschienen im Nora-Verlag, sind bei www.amazon.de günstig erhältlich.

    Neue Homepage
    Die Homepage von Werner Pfelling www.wernerpfelling.a-pfel.de ist nun werbefrei und auf einen neuen Server verlegt worden. Die Homepage erstrahlt zum Jahresbeginn gleichzeitig im neuen Glanz.

    Gesundes Neujahr!
    Werner Pfelling wünscht all seinen Lesern eine gesundes und lesefreudiges Jahr 2007!
    Home Impressum Kontakt
    Copyright Werner Pfelling